Hydraulische Abbruchhämmer Serie HP

Mit ihren zahlreichen Modellen, die in die Klassen ‚groß‘, ‚mittel‘ und ‚klein‘ unterteilt und jedes in verschiedenen Ausführungen erhältlich sind, kann Indeco von sich behaupten, über das absolut vielfältigste Angebot an Abbruchhämmern zu verfügen.

Hydraulische Abbruchhämmer
    • 1 Intelligentes Hydrauliksystem.
    • 2 Innerer synchronisierter Verteiler in einer Linie mit dem Kolben.
    • 3 Öllager fangen die niederfrequenten Vibrationen auf.
    • 4 Das Hydrauliksystem mit dynamischen Dichtflächen ohne Dichtungen.
    • 5 Gehäuse aus HARDOX®-Stahl.
    • 6 Kolben.
    • 7 Zentrale Schmierstelle.
    • 8 Buchse Quick-Change an Ort und Stelle austauschbar.
    • 9 Unterer Stoßdämpfer zur Aufnahme der axialen Beanspruchungen zwischen Hammerkörper und Gehäuse.
    • 9 Dämpfer seitlich zur Reduzierung von Radialschwingungen und zur Senkung des Geräuschpegels.
    • 9 Der obere Stoßdämpfer fängt die axialen Beanspruchungen am Arm ab.
    • 10 Schallgedämmte verschleißfeste Platten.
    • 10 Schalldämmende Innenverkleidung in den hochgedämmten Versionen Whisper und vom Hammer völlig unabhängiges Gehäuse.
    • 11 Wieder aufladbarer Öl-Stickstoffspeicher.
    • 12 System ABF Zur Unterbindung der Leerschläge des Werkzeugs.
    • 13 Hydrauliksystem FS für weniger Brennstoffverbrauch.
Baggerkompatibilität

Die Wahl des idealen Produkt richtet sich nach der Art der durchzuführenden Arbeit und den Merkmalen der Arbeitsmaschine.

Baggergewicht (lb) *
Produktivitätsberechnung Hämmer

Eigenschaften und Vorteile der Indeco-Abbruchhämmer, sehen Sie selbst.

Hammertyp *
Gesteinstyp *
Art der auszuführenden arbeit *
Das Zubehör
  • System IDA (Indeco Dust Abatement)
    Ein zerstäubter Hochdruckwasserstrahl, der von drei Düsen außerhalb des Hammers abgegeben wird, verhindert die Bildung von Staubwolken, die sowohl für den Hammer als für den Bedienungsmann schädlich wären.
  • Staubschild für Arbeiten im Tunnel und Unterwasseranwendungen
    Der Druckaufbau innerhalb des Hammers verhindert, dass Staub, Wasser und Schutt durch die Buchse in den Hammer eindringen, wie dies bei Abbrucharbeiten im Tunnel oder bei Unterwasserarbeiten der Fall ist.
  • Fett- und Staubschutz-Vorrichtung
    Dieses System, das für Arbeitsbereiche mit starker Staubentwicklung und bei Tunnelausbrüchen unerlässlich ist, besteht aus zwei um die Spitze enganliegende Bänder, die den Eintritt von Staub und den Austritt von Schmierfett verhindern. Dies sichert also eine zuverlässige Schmierung und verlängert entsprechend die Lebensdauer der wichtigsten Teile des Hammers.
  •  
  • Kit Indeco Lub System
    Dieses System gestattet sowohl eine optimale Nutzung der Schmiermittel, wie auch ein Maschinenstillstand zur Kontrolle der Schmierung vermieden wird. Zu der Einrichtung gehören ein „programmierbares“ Pumpensteuergerät sowie Hammer-Arm- Verrohrung. Die zentrale Schmierstelle versorgt alle Buchsen und die Gleitbereiche zwischen Werkzeug, Hammer und Sperrachsen. Um den Erfordernissen der Verleiher nachzukommen, kann das normalerweise an Bord des Baggers montierte System auch ganz an Bord des Hammers montiert werden.
  • Spezialschmiermittel Indeco Sirio
    Der Gebrauch eines speziellen Schmiermittels ist für die Lebensdauer der wichtigsten Teile des Hammers unerlässlich. Das Schmierfett Indeco Sirio HBS, mit festen Zusatzstoffen, ist oxidationsbeständig und unempfindlich gegen sehr hohe Drücke und Temperaturen; ferner weist es eine ausgezeichnete Haftfestigkeit und Hydrophobierung auf.
  • Bolzen und Buchsen
    Konzipiert zur Erleichterung des Anbaus aller Indeco-Produkte, mit oder ohne Anschlussplatte, auf dem Arm der Maschine.
  • Platten
    Jedes Indeco-Plattenmodell kann zusammen mit allen Indeco-Produkten der gleichen Klasse verwendet werden.
  • Klappbare Platte
    Ein besonderes Plattenmodell für Abbruchhämmer, wodurch der Hammer direkt unter dem Arm der Arbeitsmaschine eingeklappt werden kann.
  • Anschlussschläuche
    Es wird der Einsatz von Original-Indeco-Schläuchen für Hoch- und Niederdruck für den Anschluss der verschiedenen Werkzeuge an die Hydraulikanlage der Arbeitsmaschine empfohlen.
Die Werkzeuge
  • Flachmeißel
    Geeignet für alle Abtragungsarbeiten oder Aushübe von Gräben in geschichtetem Gestein von mittel bis hart.
  • Kegelspitze
    Geeignet für den Abbruch von Beton oder nicht geschichtetem Gestein von mittlerer Härte. Sekundärreduktion: harte und sehr harte Gesteinsblöcke mittlerer Größe.
  • Asphaltschneider
    Geeignet zum Schneiden von Asphalt, Fußböden, Wänden, Ziegel- oder Tuffsteinmauern.
  • Rammbockmeißel
    Zum Setzen von Pfählen oder Ständern aus gepresstem Stahlblech für Leitplanken usw.
  • Pyramidenmeißel
    Zum Abriss von Fußböden aus hartem Stahlbeton und Sedimentgestein.
  • Cobra (Spezialmeißel)
    Geeignet für alle Abtragungsarbeiten von mittelhartem bis hartem Gestein, nicht geschichtet oder das beim Abbruch leicht zerbröselt, Konglomerate.
  • Stumpfmeißel
    Geeignet für den Abbruch von Blöcken in jeglicher Härte, oder um Abbruchmaterial zu zerkleinern.